Aktuelles vom 14.02.2022

Das passiert beim Lernen in unserem Gehirn

Von Neuronen, ├╝ber Synapsen, bis hin zu Kettenreaktionen.

Wei├čt Du eigentlich, was in unserem Gehirn passiert, wenn wir lernen? ­čĄö

Unser Gehirn besteht aus ca. 100 Milliarden Neuronen (Nervenzellen), an deren Enden sogenannte Synapsen liegen. Beim Lernen aktivieren Sinnesreize ebendiese. Die Synapsen leiten durch elektrische Signale die Informationen von Nervenzelle zu Nervenzelle weiter. Diese Kettenreaktionen tragen Informationen durch unser Gehirn, bis sie an der richtigen Stelle ankommen. Je mehr unserer Synapsen aktiviert sind, desto tiefer wird die Information in unserem Gehirn verankert. ­čĺí

Unsere Hotline f├╝r Sie: